Tokon - Lamspringe
 
  Willkommen
  Über Uns
  Was ist Karate?
  Trainingszeiten
  Mitgliedschaft
  Aktuelles
  Termine
  Trainingspogramm
  Prüfungsordnung
  Aktivitäten 2005
  Aktivitäten 2006
  Aktivitäten 2007
  Aktivitäten 2008
  Aktivitäten 2009
  Aktivitäten 2010
  Aktivitäten 2011
  Aktivitäten 2012
  Aktivitäten 2013
  Aktivitäten 2014
  Aktivitäten 2015
  Aktivitäten 2016
  => Bunkai-Seminar mit Iain Abernethy in Laatzen 6. und 7.02.16
  => DAN-Vorbereitungslehrgang in Hildesheim 06.03.2015
  => KarateLehrgang in Hannover 09.04.16
  => Kata-Turnier Lamspringe-Giesen 24.04.16
  => KVN-Pfingstlehrgang in Hildesheim 14. und 15.05.16
  => Karate Lehrgang mit Shihan Hideo Ochi in Braunschweig 21.05.16
  => Ferienpass-Aktion 03.08.2016
  => Sommerzeltlager in Marienhagen 12.-14.08.16
  => KVN-Tag in Buxtehude 03.09.2016
  => DKV Tag in Magdeburg 10.09.2016
  => Karatelehrgang in Giesen 29.10.2016
  => 9. Norddeutscher Kata-Marathon in Alfeld 19.11.2016
  => Jahresabschlußtraining in Giesen 10.12.2016
  => Weihnachtsfeier 19.12.2016
  Aktivitäten 2017
  Aktivitäten 2018
  Aktivitäten 2019
  Galerie
  Kontakt
  Gästebuch
  Linkliste
DKV Tag in Magdeburg 10.09.2016
Der Deutsche Karate Verband lud zum DKV-Tag in Magdeburg/Sachsen Anhalt am 10.09.2016 ein.

Begleitet von tollem Sommerwetter reisten zahlreiche Karate-Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet zu dem Karate-Breitensport-Highlight nach Sachsen-Anhalt. Zum ersten Mal fand der DKV-Tag im sachsen-anhaltinischen Magdeburg statt.

Über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten die Gelegenheit bei großen Karate-Meistern zu trainieren und gemeinsame Momente zusammen mit der Karate-Familie im DKV zu genießen.

Dank dem USC Magdeburg unter der Federführung von Matthias Witzke und dem Karate-Verband Sachsen-Anhalt mit dessen Präsident Alexander Löwe wurden perfekte Bedingungen für einen erstklassigen Lehrgangstag geschaffen.

Nach den Begrüßungsworten des DKV-Vizepräsidenten Falk Neumann und Alexander Löwe gestalteten die Trainer ihr Programm in zwei benachbarten Sporthallen auf dem Arel der großzügig angelegten Magdeburger Universitätssportanlage.

Die diesjährigen Lehrschwerpunkte "Selbstverteidigung, Selbstbehauptung und Gewaltschutz" wurden durch das DKV SV-Ausbilderteam mit Willm Wöllgens, Jürgen Kestner, Wolfgang Henkel und Sven Burkard fachkundig und mit großer Kompetenz vermittelt. Die abwechslungsreichen und anspruchsvollen Trainingsinhalte machten bei vielen Trainierenden Lust auf mehr.



 

Die hochklassige Referentenriege wurde zudem durch Hanshi Fritz Nöpel, 10.Dan und die DKV Bundestrainer Efthimios Karamitsos, Thomas Nitschmann und BJT Klaus Bitsch komplettiert.

 

Fritz Nöpel teilte seinen großen Karate-Erfahrungsschatz mit den vielen Gästen und vermittelte passend zum Lehrgangsthema Grundlagen der Karate-Selbstverteidigung, wobei er viele spannende geschichtliche Hintergrundinformationen und Karate-Anekdoten zum besten gab. Die DKV-Bundestrainer bewiesen in ihrem Training, warum sie zu den absoluten Experten auf ihrem Gebiet zählen und begeisterten alle Teilnehmer mit hilfreichen Übungen und Tipps für das eigene Karate-Training.

Für Vanessa und Christine Fehlig hat sich die weite Anreise gelohnt - wann hat man schon mal die Gelegenheit bei einem Trainer mit dem 10. DAN, der höchsten Graduierung, zu traineren.......

Es hat viel Spaß gmacht und wir konnten viel in unseren Verein mitnehmen.

News  
  Letzte Training ist am Do. 15.12.22.
Erstes Training in 2023 ist Do. 12.01.23
Siehe Aktuelles
 
Facebook Like-Button  
 
 
Heute waren schon 3 Besucherhier!
Wir sind Mitglied im DKV Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden